Hundestrand Falckenstein

Hundestrand Falckenstein

Der Hundestrand Falckenstein spaltet die Gemüter und auch ich stehe diesem Strand mit gemischten Gefühlen gegenüber.

Einerseits ist es wenig Strand und mehr Steine. Dies kann für Fotos aber durchaus interessant sein, nur sollte der Hund vorsichtig oder es gewohnt sein, sich auf diesem Terrain unfallfrei zu bewegen. Außerdem liegen an diesem Hundestrand im Sommer leider viele Flaschen herum.

Doch es gibt auch in Falckenstein schöne Ecken: Wenn nicht gerade Sommer ist, lohnt es sich, den Hundestrand in Falckenstein zu besuchen. Hier können Hunde außerhalb der Saison den ganzen Strand nutzen und so kann auch auf die weiter weg liegenden Gebiete ausgewichen werden. Auch der Wald und das Feld hinter dem Strandbereich ist sehr schön und gerade für Spaziergänge und Fotoausflüge perfekt geeignet.

Der Falckensteiner Strand bietet mit seinem Fähranleger und dem Leuchtturm einen wunderschönen Anblick und überzeugt mich vor allem im Frühjahr und im Herbst - im Sommer bin ich jedoch lieber an den Hundestränden Heidkate oder Laboe unterwegs.